Ilm-Kreis-Kliniken
Im Notfall - Ilmkreiskliniken

Entlassmanagement

Was ist das Entlassmanagement?

Das Entlassmanagement beschreibt generell den Vorgang der Überleitung von Patienten aus der stationären Versorgung. Es dient der Unterstützung der Patienten beim Wechsel der Versorgungsumgebung. Ab Oktober 2017 ist ein standardisiertes und strukturiertes Entlassmanagement vom Gesetzgeber vorgeschrieben, welches die Ilm-Kreis-Kliniken Arnstadt-Ilmenau gGmbH bereits seit mehreren Jahren ausüben und ständig weiterentwickeln.

Wie profitieren Sie als Patientin oder Patient von unserem Entlassmanagement?

Als Patientin oder Patient informieren wir Sie bei Aufnahme über das Entlassmanagement in den Ilm-Kreis-Kliniken Arnstadt-Ilmenau gGmbH. Unsere interdisziplinären Teams (Ärzte, Pflegekräfte, Sozialdienst, Therapeuten) ermitteln Ihren Versorgungsbedarf und unterstützen Sie und Ihre Angehörigen/Bezugspersonen durch Kontaktaufnahme mit weiterbehandelnden Institutionen. Wir organisieren und koordinieren für Sie die verschiedenen Versorgungsbereiche (stationär, ambulant, Rehabilitation, Pflege, Versorgung). Ihre persönlichen, familiären und sozialen Bedürfnisse sollen dabei im Rahmen Ihrer besonderen Krankheits- und Lebenssituation berücksichtigt werden.

Möchten Sie am Entlassmanagement teilnehmen?

Damit wir gemeinsam mit Ihnen Ihre Entlassung sorgfältig und strukturiert planen können, benötigen wir von Ihnen die Einwilligung zum Entlassmanagement nach §39 Abs. 1a SGB V.
Detaillierte Patienteninformation zum Entlassmanagement können Sie hier downloaden.
Patienteninforamtion zum Entlassmanagement
 
Adressen
Standort Arnstadt
Bärwinkelstraße 33
99310 Arnstadt
Telefon: 03628-919-0
Fax: 03628-919-130

Standort Ilmenau
Oehrenstöcker Straße 32
98693 Ilmenau
Telefon: 03677-606-0
Fax: 03677-88 20 35

Standort Ilmenau
Suchtmedizin
Oehrenstöcker Straße 32
98693 Ilmenau
Telefon: 03677-606-0
Fax: 03677-8820-35

Pressekontakt Abteilungsleiterin
Management/Prokuristin
Ch. Fischer
Telefon: 03628/919 401
Fax: 03628/919 403
management@ilm-kreis-kliniken.de


 
 
nach oben   |  zurück   |  Seite drucken