Ilm-Kreis-Kliniken
Im Notfall - Ilmkreiskliniken

Ausbildungen in den Ilm-Kreis-Kliniken

Ihr Start ins Berufsleben

Berufsinfotag 2013
Die Ilm-Kreis-Kliniken Arnstadt-Ilmenau gGmbH ist einer der größten Arbeitgeber im Ilm-Kreis. Wir beschäftigen ca. 750 Mitarbeiter an unseren Standorten Arnstadt und Ilmenau. Seit vielen Jahren bieten die Ilm-Kreis-Kliniken Ausbildungsplätze für den Beruf des Gesundheits- und Krankenpfleger an – ein entscheidender Beitrag für die Zukunft unserer Region. Dafür wurden die Ilm-Kreis-Kliniken im Juli 2009 mit dem Ausbildungszertifikat für Nachwuchsförderung der Bundesagentur für Arbeit ausgezeichnet.
Außerdem stellen wir Praktikumsplätze für verschiedene Berufsrichtungen: z.B. in der Altenpflege, für Medizinisch-Technische Laborassistenten und Medizinisch-Technische Assistenten im Operationsdienst und Medizinisch-Technische Assistenten Radiologie bereit. Dazu sind Praktika für Schüler und Interessierte möglich. Für den Beruf des Arztes bieten wir als Akademisches Lehrkrankenhaus des Universitätsklinikums Jena ein umfangreiches Ausbildungsspektrum.

Wir bieten folgende Ausbildungen an:

Ausbildung Gesundheits- und Krankenpflege

Ausbildung zur/m Kauffrau/-mann im Gesundheitswesen

Azubis 2016

Auszubildende 2016/2017

 
Adressen
Standort Arnstadt
Bärwinkelstraße 33
99310 Arnstadt
Telefon: 03628-919-0
Fax: 03628-919-130

Standort Ilmenau
Oehrenstöcker Straße 32
98693 Ilmenau
Telefon: 03677-606-0
Fax: 03677-88 20 35

Standort Ilmenau
Suchtmedizin
Oehrenstöcker Straße 32
98693 Ilmenau
Telefon: 03677-606-0
Fax: 03677-8820-35

Pressekontakt Abteilungsleiterin
Management/Prokuristin
Ch. Fischer
Telefon: 03628/919 401
Fax: 03628/919 403
management@ilm-kreis-kliniken.de


 
 
nach oben   |  zurück   |  Seite drucken